Beiträge

KRYOLIPOLYSE – Body on the Rocks…

Was ist Kryolipolyse?

Die Zeiten, in denen man sich nach Feierabend einen Martini auf Eis bestellte, sind vorbei. Heute heißt es: „Einmal body on the rocks, bitte!“

Unter Kryolipolyse versteht man die lokale Anwendung von Kälte auf Fettzellen zu kosmetischen Zwecken. Ausgehend von Hautärzten der Harvard Medical School, wird die Kryolipolyse in den USA bereits seit einiger Zeit ästhetisch und dermatologisch eingesetzt. Dabei macht man sich die Reaktion von Fettzellen auf Kälte zu Nutze. Applikatoren mit konstanter Temperatur zwischen 0 und 4 Grad werden am gewünschten Bereich angebracht und kühlen das darunterliegende Fettgewebe, ohne dabei Haut oder Gewebe zu verletzen. Wir kombinieren die Kryolipolyse mit Elektrostimulation (EMS).

Body on the Rocks

Body on the Rocks

Kombination mit EMS
Unter Elektrostimulation versteht man allgemein die Reizung des menschlichen Körpers durch extern angelegte elektrische Felder. WELLMAXX cryo stimuliert über die Applikatoren während der Kryolipolyse gleichzeitig die Muskulatur und das umliegende Gewebe. Somit wird die Durchblutung gesteigert und der Stoffwechsel angeregt, um die Verstoffwechselung der Fettzellen zu fördern und gleichzeitig die Haut zu straffen.